DSGVO - Danke

Ihre Bestätigung wurde registriert. Danke für Ihr Vertrauen

Datenschutzerklärungen und Informationsblätter

Hier erhalten Sie Informationen, warum wir Ihre Daten aufnehmen und in welcher Form wir diese verarbeiten:
Zum Öffnen der Dateien ist ein PDF Reader erforderlich.

Bezüglich Datenschutz können Sie sich jederzeit per E-Mail an uns wenden: Kontakt

 

Datenschutzerklärung für Newsletter

Datenschutzerklärung für Website

Information Kunden

Information Lieferanten

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Sehr geehrte Damen und Herren

Am 25. Mai 2018 ist die neue EU Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten.

Um Ihnen auch weiterhin unseren informativen Newsletter zusenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Zustimmung!

Bitte ergänzen Sie Ihre persönlichen Daten.

* Pflichtfelder

Sollten Sie uns Ihre Zustimmung nicht geben, werten wir dies als Aufforderung zur Löschung Ihrer Daten und Sie werden ab diesem Zeitpunkt keinen Newsletter mehr von uns erhalten.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Ihr Hauer-Team


P.S.: Sollten Sie sich später doch noch einmal anders entscheiden, können Sie jederzeit Ihre Zustimmung zurücknehmen.

Wir produzieren und vertreiben hochwertige Maschinen für die Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft, welche den vollen Nutzen nur dann erbringen können, wenn der Verkauf und die Montage durch qualifizierte Fachbetriebe erfolgt.

Um die erforderliche technische Beratung und Betreuung durch ausgebildetes Fachpersonal sicherzustellen, werden die Produkte der Marke Hauer  bevorzugt über ausgebildete und zertifizierte Fachbetriebe, die Hauer Service- und PremiumPartner, und ausschließlich über den Landmaschinenfachhandel vertrieben.

Bitte wählen Sie Ihr Land und Ihre Region, anschließend einen Service- oder PremiumPartner.
Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an unsere zuständigen Gebietsverkaufsleiter.

SMS Frontlader-Stoßdämpfer XB BIONIC

Frontlader-Stoßdämpfer-System „SMS“

Das Stoßdämpfer-System „SMS“ mindert Stöße, die beim Befahren von unebenem Gelände auftreten. Es schont Frontlader, Traktor und den Fahrer.
Erhältlich mechanisch oder elektrisch schaltbar.

Synchro-Lock Schlauchkuppler XB

Synchro-Lock Schlauchkuppler

Ein Handgriff - alle Anschlüsse gekuppelt!
Mit dem Synchro-Lock Schlauchkuppler ist es möglich sämtliche hydraulischen sowie auch elektrische Anschlüsse mit einem Arbeitsgang zu kuppeln.Der Schlauchkuppler ist ideal, wenn der Frontlader häufig abgestellt oder im Wechselbetrieb verwendet wird.

Die Vorteile:

  • unter Druck kuppelbar
  • kein Vertauschen der Anschlüsse
  • Zeitersparnis
  • keine Leckagen


Der Synchro-Lock kann auch auf dem SWE-Rahmen montiert werden.
Mit 2 oder 4 Anschlüssen können hydraulische Zusatzfunktionen gesteuert werden.

Vertrieb in der Schweiz

Wir produzieren und vertreiben hochwertige Maschinen für die Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft, welche den vollen Nutzen nur dann erbringen können, wenn der Verkauf und die Montage durch qualifizierte Fachbetriebe erfolgt.

Um die erforderliche technische Beratung und Betreuung durch ausgebildetes Fachpersonal sicherzustellen, werden die Produkte der Marke Hauer bevorzugt über ausgebildete und zertifizierte Fachbetriebe, die Hauer Service - und PremiumPartner, und ausschließlich über den Landmaschinenfachhandel vertrieben.


Bitte wählen Sie einen Service- oder PremiumPartner in Ihrer Region.
Bei diesen Fachbetrieben erhalten Sie Informationen und Preise zu unseren Produkten und Leistungen.

StefanTschapeck gvl

Stefan Tschapeck        Gebietsverkaufsleiter

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298     e-mail


 

Karte wird geladen, bitte um einen Moment Geduld....


Als international tätiges österreichisches Familienunternehmen begeistern wir unsere Kunden in der Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft seit über 50 Jahren mit innovativen Produkten von höchster Qualität und Zuverlässigkeit. In unserem Kernsegment Frontlader für Traktoren sind wir Marktführer in Österreich.

Verstärken Sie unser Team am Standort Statzendorf in Niederösterreich auf dem Weg in die Zukunft.

Ihre Aufgabe:

  • Als Produktmanager verantworten Sie die Betreuung und kontinuierliche Weiterentwicklung unseres gesamten Produktsortimentes und machen es fit für den weltweiten Vertrieb
  • Sie begleiten unsere Produkte über den gesamten Lebenszyklus und sorgen für den notwendigen Informationsaustausch zwischen Vertrieb, Entwicklung und Produktion
  • Als geschickter Netzwerker und begeisterter Techniker bringen Sie unser Know-How in unsere Unterlagen und in das Schulungsprogramm für unsere Partner im Fachhandel
  • Mit Ihrer Freude am kundenorientierten Handel unterstützen Sie unseren Vertrieb im täglichen Geschäft und bei nationalen- und internationalen Messen.

Ihr Profil:

  • Sie sind eine zielstrebige, bodenständige Persönlichkeit mit einer erfolgreich abgeschlossenen höheren berufsbildenden Ausbildung (HTL) im Bereich Maschinenbau oder bringen eine vergleichbare Ausbildung mit und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse
  • Sie haben bereits Berufserfahrung im Vertrieb vorzugsweise von Landmaschinen gesammelt
  • Sie fühlen sich wohl im Team und überzeugen durch ihre analytischen Fähigkeiten ihre Kommunikation- und Koordinationsstärken und Ihre Hands-On-Mentalität
  • Sie haben Freude daran mit hoher Kreativität neue Wege zu beschreiten, Neues zu lernen und etwas aufzubauen.

Wir bieten:

  • interessante, anspruchsvolle und vielfältige Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
  • langfristige Zugehörigkeit im kollegialen Team eines werteorientierten Familienunternehmens
  • einen Brutto-Mindestbezug von € 2.200 pro Monat und Bereitschaft zur Überzahlung, die sich an Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung orientiert
  • eine auf Ihre Bedürfnisse angepasste Einarbeitungszeit

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Email.

Frontlader XB Bionic


MIT SICHERHEIT DIE EFFIZIENTESTE LÖSUNG
FÜR IHRE LADEARBEITEN

Durch die langjährige Erfahrung und Kundennähe zeichnen sich die Geräte von Hauer durch besondere Praxistauglichkeit und höchste Qualität aus.
Dementsprechend hoch waren die Zielsetzungen an das Entwicklungsteam, als die Entscheidung zur Entwicklung der nächsten Frontladergeneration gefällt wurde: „Es muss
eine noch bessere und effizientere Lösung für unsere Kunden gefunden werden, damit sie ihre Ladearbeiten jeden Tag mit Freude bewältigen können“.

Belgien

 

de Factorij

Ploegschaar 1
NL-8256 SM Biddinghuizen

Tel.: +31 (0) 321 333 665
Fax.: +31 (0) 321 330 838
www.defactorij.com

Ansprechpartner:
Herr Dinant Klaren
info@defactorij.nl

Niederlande

 

de Factorij

Ploegschaar 1
NL-8256 SM Biddinghuizen

Tel.: +31 (0) 321 333 665
Fax.: +31 (0) 321 330 838
www.defactorij.com

Ansprechpartner:
Herr Dinant Klaren
info@defactorij.nl

Island



MO Implements A/S


Ulvevej 24 C
DK-7800 Skive
Tel. +45 9614 0444
e-mail: mo@mo-i.dk
internet: www.mo-i.dk

Schweden



MO Implements A/S


Ulvevej 24 C
DK-7800 Skive
Tel. +45 9614 0444
e-mail: mo@mo-i.dk
internet: www.mo-i.dk

Norwegen



MO Implements A/S


Ulvevej 24 C
DK-7800 Skive
Tel. +45 9614 0444
e-mail: mo@mo-i.dk
internet: www.mo-i.dk

Dänemark



MO Implements A/S


Ulvevej 24 C
DK-7800 Skive
Tel. +45 9614 0444
e-mail: mo@mo-i.dk
internet: www.mo-i.dk

Deutschland

Hauer Frontlader GmbH

Haberskirchener Straße 16
D-84333 Malgersdorf

Tel: +49 9954 93 207 0, Fax: +49 9954 93 207 19
Mobil: +49 171 231 1 241
e-mail

www.hauer-frontlader.de

Südtirol

Verkaufsberater

Michael Pillichshammer

Mobil:  +43(0)664 / 96 30 007
e-mail

Schweiz

Vertriebsleitung

Ing. Franz Reisner

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 294
e-mail

alle anderen Länder

Vertriebsleitung

Ing. Franz Reisner

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 294
e-mail

Finnland

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Tschechien

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Ungarn

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Slowakei

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Slowenien

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Serbien

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Russland

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Rumänien

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Lettland

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Litauen

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Polen

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Kroatien

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Griechenland

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Estland

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Bosnien und Herzegowina

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Bulgarien

Verkaufsberater

Ing. Mag. Stefan Tschapeck

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail

Lehrlinge (m/w) gesucht für den Bereich

Metallbau- und Blechtechnik oder Zerspanungstechnik

Anforderungsprofil:
• Einsatzfreude und Motivation
• aufgeschlossen Neues zu lernen
• Zuverlässigkeit
• freundliche und ansprechende Art
• Teamfähigkeit

Wir bieten:
• eine fundierte Lehrausbildung in einem modernen, familiengeführten Unternehmen
• die Chance auch nach der Lehre im Betrieb zu arbeiten
• ein angenehmes Betriebsklima
• die Möglichkeit in verschiedenen Abteilungen zu arbeiten
• zusätzliche Weiterbildung
• die Option zur Lehre mit Matura
• Lehrlingsentschädigung 1. Lehrjahr € 643,16

Bei Interesse schicken Sie Ihre Bewerbung schriftlich an

Franz Hauer GmbH & CoKG, 3125 Statzendorf, Werksstraße 6, z. H. Herrn David Koler, e-mail

Interessiert an einem Schnuppertag?
Hier anmelden: Herr David Koler Tel. 02786/7104-0 oder per e-mail.

Fremdanbauten

zu Radladern und Teleskopladern

Zusätzlich zur Hauer oder EURO Aufname, bieten wir unsere hochwertigen Arbeitsgeräte auch mit alternativen Anbausystemen an.

Als innovativer und erfolgreicher Landmaschinenhersteller in Österreich suchen wir zum sofortigen Eintritt für unser Verkaufsgebiet in der Schweiz sowie dem Bundesland Vorarlberg eine(n) dynamische(n), selbstständig arbeitende(n)

Werksreisende(n)

zur Betreuung und Beratung unserer Landmaschinen-Fachhändler beim Verkauf unserer Qualitätsprodukte.

Sie haben idealerweise bereits Erfahrung auf diesem Gebiet, technisches Verständnis, sind eine kommunikative Persönlichkeit mit Verhandlungskompetenz und wohnen im zu betreuenden Gebiet.
Wir bieten Ihnen eine vielseitige, langfristige Aufgabe, einen Dienstwagen auch zur Privatnutzung und den Background eines langjährig erfolgreichen Unternehmens.
Eine leistungsorientierte Entlohnung (Fixum und Provision) richtet sich nach der Erfahrung bzw. der Qualifikation. (34.800,08 p.a. – lt. KV Angestellte Metallgewerbe, die Bereitschaft zu einer deutlichen Überzahlung ist gegeben.)
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto an:

Franz Hauer GmbH & CoKG, Werksstraße 6, 3125 Statzendorf
z. H. Hrn. DI (FH) Hannes Stolzlechner, email

Bodendruckregelung BDR-1.4

Die elektrohydraulische Bodendruckregelung BDR-1.4 von Hauer wurde für den Einsatz in der Landwirtschaft und den Winterdienst entwickelt.

Das Zusammenspiel intelligent eingesetzter Elektronik und Hydraulik bringen durch die Verringerung des Auflagedruckes einen überzeugenden Vorteil beim Einsatz von Frontanbaugeräten wie Mähwerken, Mulchgeräten und Schneepflügen.
Mit der Bodendruckregelung BDR-1.4 kann das angebaute Frontmähwerk oder der Schneepflug je nach Bedarf um einen einstellbaren Anteil seines Gewichtes entlastet werden. Dieser Gewichtsanteil wird dadurch auf die Vorderachse des Fahrzeuges übertragen.
Dies bewirkt eine optimale Schonung des Untergrundes sowie längere Standzeiten der Verschleißteile am Anbaugerät, eine erhöhte Traktion und verbesserte Lenkeigenschaften des Trägerfahrzeuges.

Die Bodendruckregelung leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur optimalen Bodenbelastung, größerer Wirtschaftlichkeit und mehr Sicherheit.

Fronthubwerk FSK-18

Das Fronthubwerk „FSK-18“ wurde von Hauer speziell für das Segment von Traktoren mit zirka 70PS, bis zu 3,5 to Eigengewicht entwickelt. Das FSK-18 kann neben normalen Frontanbaugeräten auch in Verbindung mit Schnee- und Planierschildern bis 450 kg verwendet werden.

Kompakte Bauform, große Bodenfreiheit und stabile Ausführung sind die besonderen Vorzüge des Fronthubwerks. Auf die Kompatibilität mit den Frontzapfwellen aus dem bestehenden Verkaufsprogramm wurde natürlich großes Augenmerk gelegt. Das fix angebaute Hubwerk besteht im Wesentlichen aus zwei Baugruppen. Den Anbauteilen passend zur jeweiligen Traktortype und dem Fronthubwerk selbst. Beide sind miteinander zu einer stabilen Einheit verschraubt. Die Unterlenker sind schräg angeordnet und können bei Bedarf nach oben geklappt werden. In dieser Parkstellung sind sie ideal platziert, bieten genügend Sichtraum für den Fahrer und Platz für einen aufgebauten Frontlader.

Verkauf Österreich und Export

Vertriebsleitung

Franz Reisner

Mobil: +43(0)664 / 88544294
e-mail


 

Vertrieb in Österreich

Wir produzieren und vertreiben hochwertige Maschinen für die Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft, welche den vollen Nutzen nur dann erbringen können, wenn der Verkauf und die Montage durch qualifizierte Fachbetriebe erfolgt.

Um die erforderliche technische Beratung und Betreuung durch ausgebildetes Fachpersonal sicherzustellen, werden die Produkte der Marke Hauer bevorzugt über ausgebildete und zertifizierte Fachbetriebe, die Hauer Service - und PremiumPartner, und ausschließlich über den Landmaschinenfachhandel vertrieben.


Bitte wählen Sie einen Service- oder PremiumPartner in Ihrer Region.
Bei diesen Fachbetrieben erhalten Sie Informationen und Preise zu unseren Produkten und Leistungen.

Karte wird geladen, bitte um einen Moment Geduld....


Gebietsverkaufsleiter

Herbert Ramler

zuständig für Vertriebsgebiet Ost:
Nördliches Burgenland (PLZ 70.. - 71..), Westliches und nördliches Niederösterreich (PLZ 20.. - 25.. und PLZ 30.. - 39..), Östliches Oberösterreich (PLZ 42.. - 45..)

Mobiltelefon:  +43(0)664 / 40 39 941
e-mail


 

Gebietsverkaufsleiter

Michael Pillichshammer

zuständig für Vertriebsgebiet Mitte:
Westliches Oberösterreich (PLZ 40.. - 41.. und PLZ 46.. - 49..), Salzburg, Tirol (inkl. Osttirol), Vorarlberg, Südtirol

Mobiltelefon:  +43(0)664 / 96 30 007
e-mail


 

Gebietsverkaufsleiter

Hannes Bauer

zuständig für Vertriebsgebiet Süd:
Südliches Burgenland (PLZ 72.. - 73..), Südliches Niederösterreich (PLZ 26.. - 28..), Steiermark, Kärnten

Mobil: +43(0)664 / 40 399 31
e-mail


 

Gebietsverkaufsleiter

Stefan Tschapeck

zuständig für Vertriebsgebiet Export:
Tschechien, Slowakei, Ungarn, Polen, Estland, Lettland, Litauen, Russland, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Bulgarien, Rumänien 

Mobil:  +43(0)664 / 88 544 298
e-mail


 

Vario-Schneepflug VS-L

Mit dem Vario-Schneepflug „VS-L“ präsentiert Hauer ein weiteres Qualitätsprodukt für den professionellen Winterdienst. Der „VS-L“ zeichnet sich vor allem durch seine universelle Einsetzbarkeit aus. Speziell in Gebieten, wo Straßen mit Einfahrten zu räumen sind oder Plätze ausgeschoben werden müssen, zeigt der „VS-L“ seine besonderen Stärken. Da sich die beiden Räumschilder einzeln bewegen lassen, kann durch Schwenken eines Schildes der Pflug in die Y-Stellung gebracht werden und es wird kein Schnee ausgeworfen. Die Schilder können auch in Seitenräumstellung und in V-Stellung gebracht werden. Für die Betätigung der Schilder stehen drei Steuerungsvarianten für Einzel- bzw. Synchronbewegung zur Verfügung. Die Federklappensicherung ist auf zwei Auslösestärken einstellbar.

 Anbauvarianten

  • Anbau mit Kuppelplatte
     
  • 3-Punkt-Anbau
     
  • Anbaurahmen für Rad- und Hoflader, inklusive Höhenausgleich
     

Eine detaillierte Beschreibung der verschiedenen Anbauvarianten finden Sie bei den Kuppelsystemen.

Frontlader zu UNIMOG

Frontlader POM "RX-500" für den UNIMOG Blue Tec 6

Für die neuen UNIMOG U200 / U300 / U400 / U500 Blue Tec 6 von Mercedes-Benz bieten wir einen optimal abgestimmten Frontlader an.

Machen Sie Ihren UNIMOG mit unserem Frontlader "RX-500" multifunktional!

Die Entwicklung in enger Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz garantiert den perfekten Aufbau des Frontladers auf den UNIMOG.

Optimal abgestimmt auf den UNIMOG erledigt der "RX-500" Ihre Lade- und Transportarbeiten zur vollsten Zufriedenheit. Das Abstellen des Frontladers gestaltet sich sehr einfach und nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Dazu werden keine zusätzlichen Werkzeuge benötigt.
Die Anbauteile sind konstruktiv so ausgeführt, dass nach dem Abstellen des Frontladers der vordere Anbauraum des Fahrzeuges ungehindert für andere Geräte genutzt werden kann.

Natürlich bieten wir für den UNIMOG auch Schneeräumgeräte. Der Schneepflug der Serie "SRS" mit dem technisch perfekten SRS-Ausklinksystem ist der ideale Partner für den Winterdienst und für Ihren Unimog optimal abgestimmt.

Mehr Informationen zu den Schneepflügen finden Sie hier.
   
>>> zu den Schneeräumgeräten
 

 Serienausstattung POM RX-500

  • vollhydraulischer Frontlader Parallel-o-Matic „POM-RX“ mit mechanischer Parallelführung, Hydraulikversorgung bis zu den Kupplungen an der Fahrzeugfront
  • Frontanbauplatte Größe 3 oder Größe 5 mit Laderaufnahme
  • Unterzug passend zum Radstand
  • Hydraulikleitungen an der Ladeschwingen-Unterseite montiert
  • Absperrhahn in der Hubleitung
  • auswechselbare Bronzebuchsen in sämtlichen Lagerstellen
  • doppeltwirkende Hubzylinder mit auswechselbaren Kugelgelenklagern
  • Tandemsicherheitsventil mit integrierter Nachsaugung zur Absicherung der Kipp- und Hubzylinder gegen mechanische Überbeanspruchung
  • umschaltbares Eilgangventil für 2 Kippgeschwindigkeiten
  • Geräte-Schnellwechseleinrichtung vorbereitet für Lasthaken, original HAUER oder EURO-Hakenaufnahme
  • Transportsicherung für Straßenfahrt
  • Niveauanzeige zur Anzeige der Arbeitsgerätestellung

Wunschausrüstung

  • Stoßdämpfersystem SMS
  • Zusatzleitungen rechts bis zur Schnellwechseleinrichtung
  • Lasthaken
  • Sicherheitspaket
  • auf das Fahrzeug abgestimmte Erdschaufel kurz
  • Heckgewicht (leer 165 kg, gefüllt mit Schotter ca. 950kg)
  • Unterzug passend zum Dücker Torsionsrahmen ohne Einschränkung der Bodenfreiheit

 

Vertrieb International

Wir produzieren und vertreiben hochwertige Maschinen für die Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft, welche den vollen Nutzen nur dann erbringen können, wenn der Verkauf und die Montage durch qualifizierte Fachbetriebe erfolgt.

Um die erforderliche technische Beratung und Betreuung durch ausgebildetes Fachpersonal sicherzustellen, werden die Produkte der Marke Hauer bevorzugt über ausgebildete und zertifizierte Fachbetriebe, die Hauer Service - und PremiumPartner, und ausschließlich über den Landmaschinenfachhandel vertrieben.


Bitte wählen Sie Ihr Land und Ihre Region, anschließend einen Service- oder PremiumPartner.
Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte an unsere zuständigen Gebietsverkaufsleiter.

Karte wird geladen, bitte um einen Moment Geduld....


Synchro-Lock POM-R

Synchro-Lock Schlauchkuppler

Sämtliche hydraulische (und elektrische) Anschlüsse schnell und in einem Arbeitsgang kuppeln. Der Multi-Schlauchkuppler ist ideal, wenn der Frontlader häufig abgestellt oder im Wechselbetrieb verwendet wird.

Die Vorteile:

  • unter Druck kuppelbar
  • kein Vertauschen der Anschlüsse
  • Zeitersparnis
  • keine Leckagen


Optional kann auch ein 2-fach Synchro-Lock auf dem SWE-Rahmen montiert werden, um damit die hydraulische Zusatzfunktion zu versorgen.

Frontlader POM-R


Leicht in der Ausführung. Stark in der Leistung!

Die vollhydraulische Frontladergeneration „POM-R“ wurde vorzugsweise für Kunden im semiprofessionellen Bereich entwickelt. Ungeachtet der leichteren Ausführung lässt der „R“-Lader in Sachen Rationalität, Leistung und universeller Einsetzbarkeit keine Wünsche offen. Das konstruktiv robust gestaltete Ladeschwingenprofil aus Feinkornstahl, die durchdachte Gestaltung bei der Unterbringung der Hydraulikleitungen, das modulare Hydraulik-Ventilsystem und ansprechendes Design machen den „POM-R“ zum zuverlässigen Partner für viele Jahre.

Natürlich verwenden wir beim „POM-R“ die bestehenden Anbaukonsolen von „Top-Block“- bzw. „Oberrahmensystem“.

hydraulische Zusatzfunktion R

hydraulische Zusatzfunktion

Für den Einsatz von Greifern oder Niederhaltern ist eine hydraulische Zusatzfunktion für den POM-R lieferbar. Der modulare Aufbau macht die Erweiterung des Ventilsystems denkbar einfach. Die Kupplungsstecker sind ergonomisch zugängig montiert, es besteht auch die Möglichkeit einer Ausrüstung mit einem mit 2-fach Synchro-Lock.
Bei Mitbestellung wird die hydraulische Zusatzfunktion bereits im Werk montiert.

SMS Frontlader-Stoßdämpfersystem R

Frontlader-Stoßdämpfer-System „SMS“

Für Transportarbeiten in unebenem Gelände; schont Frontlader, Traktor und erhöht den Komfort für den Fahrer.
Mechanisch zu- / abschaltbar.

Einhebel-Steuergerät R

Einhebelsteuergerät

Professionelles, rationelles Laden ist ein wesentlicher Kostenfaktor. Fünf Laderfunktionen stehen mit einem Handgriff zur Verfügung und lassen sich bei Bedarf auch miteinander mischen. Weiters besteht die Möglichkeit den Joystickgriff mit einem Mikrotaster, zur Bedienung einer hydraulischen Zusatzfunktion, auszustatten.
Das freistehende Steuergerät wird, je nach Platzangebot, unter der Kabine des Schleppers oder an der Anbaukonsole befestigt und über Bowdenzüge vom Joystick angesteuert.

Verkaufsberater

Reto Hölzl

zuständig für Vertriebsgebiet West:
Vorarlberg, Liechtenstein, Schweiz

Mobiltelefon:  +43(0)676 / 84 84 20 485
e-mail


 

Karriere bei Hauer

In diesem Bereich finden Sie die offenen Stellen.

  • Lehrlinge m/w  für den Bereich Metallbau und Blechtechnik sowie Zerspanungstechnik

Gerne nehmen wir auch Ihre Initiativbewerbung entgegen!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung direkt an:

Firma Franz Hauer GmbH & CoKG

z.H. Hr. David Koler, 3125 Statzendorf, Werksstraße 6

E-mail

laufende Aktionen

Export in andere Länder

Für den Export unserer Produkte in Länder, welche nicht angeführt sind, kontaktieren Sie:

Franz HAUER GesmbH & CoKG

Werksstraße 6, A-3125 Statzendorf

Tel: +43 / (0)2786 / 7104-0
Fax: +43 / (0)2786 / 7104-15
E-mail


 

Zertifizierungen und Auszeichnungen

Auf dieser Seite finden Sie Dokumente zu Zertifizierungen, Berechtigungen und Auszeichnungen unseres Unternehmens.

Qualitätsmangement-system
EN ISO 9001:2015
Auftragnehmerkataster
ANKÖ
Unimog
ExpertPartner

Download Bereich

download profi Sonderdruck


 

Artikel - XB Bionic im Profi, Ausgabe Mai

download Prospekte + Logos

Hier finden Sie die Produktprospekte und Logos zum Download.
 


 

download Produktübersicht

Produktübersicht / Deutsch

Produktübersicht / Englisch

Produktübersicht / Französisch

Produktübersicht / Italienisch

Produktübersicht / Tschechisch

Produktübersicht / Slowenisch

Produktübersicht / Ungarisch

download XB Bionic Prospekt

XB Bionic / Deutsch

XB Bionic / Englisch

XB Bionic / Bulgarisch

XB Bionic / Dänisch

XB Bionic / Estnisch

XB Bionic / Französisch

XB Bionic / Italienisch

XB Bionic / Kroatisch

XB Bionic / Lettisch

XB Bionic / Niederländisch

XB Bionic / Schwedisch

XB Bionic / Slowenisch

XB Bionic / Tschechisch

XB Bionic / Ungarisch

download POM-R Prospekt

POM-R / Deutsch

POM-R / Englisch

POM-R / Dänisch

POM-R / Französisch

POM-R / Italienisch

POM-R / Polnisch

POM-R / Rumänisch

POM-R / Russisch

POM-R / Schwedisch

POM-R / Tschechisch

POM-R / Ungarisch

download Arbeitsgeräte Prospekt

Arbeitsgeräte / Deutsch

Arbeitsgeräte / Englisch
Holzzange HZ-230 / Deutsch
Hochkipp-Leichtgutschaufel / Deutsch

Region SÜD

Gebietsverkaufsleiter
Hannes Bauer

Mobil: +43(0)664 / 4039931
e-mail

 

Südliches Burgenland (PLZ 72.. - 73..)
Südliches Niederösterreich (PLZ 26.. - 28..)
Steiermark
Kärnten


download ELC ergo Prospekt

ELC ergo / Deutsch

ELC ergo / Englisch

Region WEST

Gebietsverkaufsleiter
Michael Pillichshammer

Mobil:  +43(0)664 / 96 30 007
e-mail

 

Westliches Oberösterreich (PLZ 40.. - 41.. und PLZ 46.. - 49..)
Salzburg
Tirol (inkl. Osttirol)
Vorarlberg
Südtirol


download BDR Prospekt

Bodendruckregelung/ Deutsch

Bodendruckregelung/ Englisch

download Kommunal Prospekt

Kommunal / Deutsch

Kommunal / Französisch

Kommunal / Italienisch

download Fronthubwerk Prospekt

Fronthubwerk / Deutsch

Fronthubwerk / Französisch

Fronthubwerk / Italienisch

FS-4 / Dänisch

FS-4 / Englisch

FS-4 / Polnisch

FS-4 / Rumänisch

FS-4 / Tschechisch

FS-4 / Ungarisch

FS-K 18 / Englisch

Aktuelles rund um die Firma

Informatives und Interessantes - bei der Infrastruktur, neuen Anlagen oder persönliches - hier finden Sie es!

Kontakt - Deutschland

Hauer Frontlader GmbH

Haberskirchener Straße 16
D-84333 Malgersdorf

Tel: +49/9954/ 93 207 - 0, Fax: +49/9954/93 207 -19
mobil: 0171/ 231 1 241
e-mail: info@hauer-frontlader.de

www: http://www.hauer-frontlader.de

download Heckplaniergerät Prospekt

HP-2461 / Deutsch

Technik + Qualitätssicherung

Technischer Kundendienst

Andreas Wagner

Tel.: +43 / (0)2786 / 7104 - 832

e-mail


 

Josef Engelhart

Tel.: +43 / (0)2786 / 7104 - 832
Mobil: +43 / (0)664 / 85 87 592
e-mail


 

Wolfgang Schildberger

Tel.: +43 / (0)2786 / 7104 - 832
e-mail


 

Qualitätssicherung

Oliver Böcksteiner

Tel.: +43 / (0)2786 / 7104 - 647

e-mail


 

Office-Team

Betriebsleitung

Manuel Bauer

Tel.: +43 / (0)2786 / 7104 - 0
email


 

Rechnungswesen / Controlling

Markus Leichtfried

Tel.: +43 / (0)2786 / 7104 - 835
e-mail


 

 

Vertriebsinnendienst / Auftragsbearbeitung

Michaela Rohrhofer

Tel.: +43 / (0)2786 / 7104 - 831
email


 

Marketing

Kerstin Eckl

Tel.: +43 / (0)2786 / 7104 - 18
e-mail


 

download Salz- und Splittstreuer Prospekt

TS-2 / Deutsch

TS-2 / Englisch - English

download Unimog Prospekt

Unimog / Deutsch

Franz HAUER GesmbH & CoKG

Werksstraße 6, A-3125 Statzendorf

Tel: +43 / (0)2786 / 7104-0
Fax: +43 / (0)2786 / 7104-15
E-mail
www.hfl.co.at

Sie erreichen uns telefonisch:

Montag bis Donnerstag:    von 07.00h bis 12.00h und 13.00h bis 17.00h
Freitag:                              von 07.00h bis 12.00h und 13.00h bis 16.00h
 

Bitte beachten Sie unseren Weihnachtsurlaub:

Betriebsurlaub von 22. Dezember 2018 bis 6. Jänner 2019.
Journaldienst 27. und 28. Dezember 2018, sowie 2., 3. und 4. Jänner 2019, 8:00 - 12:00 Uhr

download Logos

Hier finden Sie unsere Logos in verschiedenen Dateiformaten.
 


 

Hauer orange / Farbraum: cmyk / Format: pdf
Hauer orange / Farbraum: cmyk / Format: eps
Hauer schwarz / Farbraum: cmyk / Format: pdf
Hauer schwarz / Farbraum: cmyk / Format: eps

Salz- und Splittstreuer

Zur Komplettaustattung Ihres Fahrzeuges für den Winterdienst bieten wir Salz- und Splittstreuer in verschiedenen Größen.

Salz- und Splittstreuer TS-210 + TS-215

Der Salz- und Splittstreuer TS-2 ist durch sein benutzerfreundliches Handling und seine praxisorientierte Konstruktion ein zuverlässiger Partner beim Streuen von Fahrbahnen, Wegen und Parkplätzen.Bei der Konstruktion wurde auf einen möglichst kompakten Anbau geachtet, damit der Streuer so nah wie möglich am Traktor montiert werden kann. So ergibt sich eine optimale Gewichtsverteilung.
Der TS-2 eignet sich zur Streuung von Splitt, Salz oder einem Gemisch daraus.

 

 Bauweise

Besonders punkten kann der TS-2 durch seine robuste Bauweise und hochwertige Verarbeitung. Die Förderschnecke und die Schutzgitter in der Mulde sind verzinkt, die Mulde selbst ist verzinkt und lackiert. Im Bereich der Förderschnecke ist die Behälterwand noch zusätzlich verstärkt. Streuteller und Leitblech sind aus Edelstahl V4A gefertigt.
Die Beleuchtung des Tellerstreuers erfolgt durch hochwertige LED-Rückleuchten.

Förderschnecke und Streuteller werden getrennt durch zwei Hydromotoren angetrieben. Über die Steuerventile können sowohl Streumenge und Streubreite exakt geregelt werden. Das Streubild wird über das Leitblech eingestellt. Zum Schutz der Zugmaschine ist vor dem Streuteller eine durchgehende Gummischürze montiert.

Für den Betrieb des Tellerstreuers werden ein doppeltwirkendes Steuergerät, bei Betrieb mit Selbstladevorrichtung zwei doppeltwirkende Steuergeräte benötigt.

Heckplaniergerät HP 2461

Das Heckplaniergerät HP-2461 von HAUER eignet sich ideal zur Herstellung und Instandhaltung von Wegen in der Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft.
Entwickelt für schwerste Arbeitseinsätze, zeichnet sich das HP-2461 durch professionelle Ausführung, extreme Stabilität und universelle Einsetzbarkeit aus.

Durch drei hydraulische Verstellmöglichkeiten lässt sich das Planiergerät optimal auf jede Arbeitssituation anpassen.
Die Schürftiefe kann mit der Heckhydraulik oder mit einem auf Wunsch erhältlichen hydraulisch verstellbaren Stützrad verändert werden. Für Außerspurarbeiten lässt sich der Planierer jeweils 32º nach links oder rechts hydraulisch ausschwenken.

Die Zylinder der Seitenverstellung und der Ausschwenkung sind mit Doppelschocksicherheitsventilen ausgestattet. Die Ausschwenkeinrichtung ist zusätzlich mit  einem Sperrventil ausgerüstet, um die stabile Lage des Schildes sicher zu stellen. Mit der hydraulischen Horizontalverstellung lässt sich die Schräge des Schildes genau einstellen. Damit auch hier die genaue Positionierung des Planierschildes gewährleistet wird, ist diese Funktion ebenfalls mit einem Sperrventil versehen. So lassen sich Spitzgräben optimal herstellen bzw.  räumen.

 

Steuerungsmöglichkeiten

 

  • Serienmäßig wird das HP-2461 über 3 (4) doppeltwirkende Steuergeräte des Zugfahrzeuges gesteuert. Für Fahrzeuge mit weniger Steuergeräten oder die Verwendung des Planiergerätes auf verschiedenen Fahrzeugen gibt es optional auch andere Anschluss- und
    Steuermöglichkeiten:
     
  • elektromagnetische Umschaltventile am Planiergerät (1, 2, oder 3 Ventile)
     
  • elektromagnetische Steuergeräte am Planiergerät mit Joystick-Steuerung (3 oder 4 Steuergeräte)
     
  • externe Ölversorgung mit Zapfwellenpumpe und Öltank auf dem HP montiert (Joystick-Steuerung erforderlich!)

 

     

 

 Unternehmensleitbild


Unser Leitbild:

Perfekte Technik, kontinuierlich gute Qualität, hohe
Effizienz und Nachhaltigkeit bei unseren Produkten.
Diese Vorzüge bieten wir unseren Kunden gemeinsam
mit optimalem und persönlichem Service.

 

 

 

Laserschneidanlage mit vollautomatisiertem 120to Blechlager

Plasmaschneidanlage mit 2,5 x 14m Arbeitsbereich

CNC-Drehmaschine mit Stangenlademagazin

Zylinderfertigung

Schweißroboter III

Schweißroboter IV

Manuelle Fertigung

Strahlanlage

Lackieranlage mit Fördersystem

Montagehalle

3D-CAD

optische 3D-Vermessung

Firmenprofil


Seit 1962 produziert unsere Firma innovative Maschinen für die Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft.

Kontinuierliche Weiterentwicklung, langjähriges "know-how" und das "feed-back" unserer Kunden sind die Basis für neue, praxisorientierte Produkte.

Wir haben für unsere Kunden immer ein offenes Ohr für Wünsche und Anregungen aus dem tagtäglichen Arbeitseinsatz.

Gefertigt werden unsere Maschinen im Stammwerk in Statzendorf in Niederösterreich. Hier steht ein verbautes Areal in einer Größenordnung von 16.000 m²  zur Verfügung.

120 Mitarbeiter sind hier beschäftigt und bilden mit ihrem Einsatz das Rückgrat unseres Unternehmens.

 

Ein wichtiges Anliegen ist uns die hohe Wertschöpfung unserer Qualitätsprodukte, um damit Arbeitsplätze zu erhalten.

 

 Vertrieb


Der Vertrieb unserer Produkte erfolgt ausschließlich über den Landmaschinenfachhandel.

Dies erfolgt in Österreich über den privaten Landmaschinen-Fachhandel bzw. die Lagerhaus-Gruppe.

Rund 35 % unserer Produktion gehen in den Export. 1990 wurde in Deutschland ein eigenes Werk errichtet.  Hier werden die aus dem Haupthaus gelieferten Komponenten für die Frontlader gestrahlt, lackiert, zusammengebaut und ausgeliefert. Einzelne Bauteile - z.B. gängige Arbeitsgeräte - werden dort auch selbst gefertigt.

Weitere Absatzländer sind die Schweiz, Italien, Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Island, Holland, Belgien, Luxemburg, Irland, Frankreich, Ungarn, Slowakei, Tschechien, Polen, Estland, Lettland, Litauen, Russland, Slowenien, Kroatien, Serbien, Rumänien, Bulgarien usw.

In diesen Ländern sind wir durch unsere Generalvertretungen oder mit Stützpunkthändlern vertreten.


Weitere Informationen zum Vertrieb und den zugehörigen Kontakten finden Sie auf unserer Vertriebsseite.

 

 Produktion


Damit unsere Produkte den heutigen Ansprüchen gerecht werden, bedarf es einer robusten Konstruktion, hoher Genauigkeit und rationeller Fertigungsmethoden. Ein modernst eingerichteter Maschinenpark und ein Qualitätsmanagementsystem nach EN ISO 9001 garantieren unseren Kunden hochwertige Produkte und optimale Qualität.

Viele Bauteile unserer Maschinen werden rationell auf 4 Schweißrobotern gefertigt.

Die Zuschnitte der Blechteile erfolgen auf einer Laserschneidmaschine mit einem angeschlossenen vollautomatisierten 120 to Blechlager bzw. einer Plasmaschneidanlage.

CNC-gesteuerte Bearbeitungszentren und hochpräzise Drehmaschinen gewährleisten größte Genauigkeit und optimale Qualität.

Die Hydraulikzylinder für unsere Produkte stammen ebenfalls aus eigener Fertigung.

Sämtliche Bauteile werden mit Stahlschrot gestrahlt, um einen idealen Untergrund für die Lackierung zu erhalten.

Für die Lackierung kommt 2-Komponenten-HS-Lack zum Einsatz, um eine gute, widerstandsfähige Oberfläche zu erhalten und lange Lebensdauer der Produkte zu gewährleisten. Dazu wurde 2012 eine neue Lackieranlage mit automatischem Transportsystem und anschließender forcierter Trocknung mit 50° Celsius errichtet. So konnten Durchlaufzeiten optimiert und die Qualität der Lackierung wesentlich erhöht werden.

Verarbeitet werden ausschließlich Rohmaterialien bester Qualität und Feinkornstähle mit hoher Festigkeit. Genaue Wareneingangskontrollen sichern eine reibungslose Produktion und wirtschaftliche Arbeitsergebnisse.

Die Entwicklung und Konstruktion unserer Produkte werden auf 3D CAD-Plätzen der neuesten Generation bewerkstelligt.

Wir verwenden optische 3D-Messgeräte um Traktoren, deren mögliche Anschraubpunkte, Freigänge und Servicepunkte zu vermessen. Mit modernst computergestützten Berechnungsmethoden und den 3D-Vermessungsdaten gewährleisten wir die hohe Passgenauigkeit und Robustheit unserer Anbaukonsolen.

 

 

Maschinen für die Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft





Ab sofort lieferbar
für Traktoren von 50 bis 280PS!


XB Bionic - die neue Frontladergeneration mit innenliegender Parallelführung und X-Kinematik.


Mit Sicherheit die effizienteste Lösung
für Ihre Laderarbeiten!


   >>> mehr Information


Unsere Informationen zur europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erhalten Sie hier: >>> mehr Information

 

Schneepflug SRS-3L

Der dreiteilige Schneepflug "SRS-3L" kommt bevorzugt in schneeärmeren Gebieten zum Einsatz. Aufgebaut wird er auf Traktoren und Transportern, bei welchen geringes Eigengewicht und hohe Räumleistung gefragt sind.
Die konsequent durchdachte Konstruktion, der Einsatz hochwertiger Materialien und Produktionsprozesse nach ISO 9001 verleihen dem “SRS-3L” bei optimalen Gewichtsverhältnissen maximale Stabilität.
Bei der Erzeugung des Schneepflugs werden ausschließlich hochwertige Feinkornstähle verwendet und für die Schürfleisten durchgehärteter Hochleistungsstahl mit  einer Härte von 450 Brinell eingesetzt.
Der Träger ist in stabiler Rahmenbauweise ausgeführt, die Schwenkeinrichtung und das Hebewerk sind mit breiten Lagerflächen und groß dimensionierten Bolzen ausgestattet.
Das technisch perfekte SRS-Ausklinksystem und das optimale Auswurfverhalten der Pflugscharen sind das Ergebnis langjähriger, praxisnaher Entwicklung.

 

 Anbauvarianten

 

  • Anbau mit Kuppelplatte
     
  • 3-Punkt-Anbau
     
  • Anbaurahmen für Rad- und Hoflader, inklusive Höhenausgleich
     

Eine detailierte Beschreibung der verschiedenen Anbauvarianten finden Sie bei den Kuppelsystemen.

 

 

 

 

 

Fronthubwerke

Seit mehr als 35 Jahren entwickelt und produziert HAUER Fronthubwerke für die Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft. Das Fronthubwerk FS-4 ist als Fixanbau, oder als Abstell-Fronthubwerk lieferbar. Neben dem FS-4 28 welches für Traktoren bis 110 PS geeignet ist, bietet HAUER auch eine verstärkte Ausführung FS-4 48 für Traktoren bis 190 PS an. Speziell für Kompakttraktoren bis ca. 70 PS, bis 3,5 to Eigengewicht entwickelt, empfiehlt HAUER das fix angebaute Fronthubwerk FSK-18. Optimal passend zu unseren Hubwerken bieten wir hochwertige Frontzapfwellen an.

Fronthubwerk FS-4

Seit mehr als 35 Jahren entwickelt und produziert HAUER Fronthubwerke. Sie bilden die Basis für die Fronthubwerke der Serie „FS-4“.
Das Fronthubwerk mit seiner robusten Konstruktion bietet den Kunden mehr Hubkraft, Flexibilität sowie universelle Einsetzbarkeit.

Das FS-4 ist in zwei Varianten lieferbar: die fix angebaute Version und das abstellbare Fronthubwerk.

 

 

Frontzapfwelle

Als ideale Ergänzung zum innovativen Fronthubwerksprogramm bieten wir unseren Kunden Frontzapfwellen "System Zuidberg" an.
Die hochwertige Verarbeitung und ausgefeilte Technik zeichnen diese Produkte besonders aus und garantieren Ausdauer und Verlässlichkeit für viele Jahre.
Das Lieferprogramm umfasst gängige Traktortypen von 50 bis 300 PS.

 

 Technik

Die Getriebegehäuse sind mit einer nassen Mehrscheibenkupplung und einer integrierten Ölpumpe versehen, daher ist keine externe Ölversorgung notwendig.
Die Antriebe sind mit dem “E-con-System” ausgestattet.
“E-con” ist die Abkürzung für “Easy-connection” - zum leichten Ankuppeln der Gelenkwelle, da der Zapfwellenstummel um 60 Grad frei verdrehbar ist - ein zusätzlicher Vorteil dieser Konstruktion, da kein Freilauf beim Antrieb benötigt wird.


Das Einschalten der Frontzapfwelle erfolgt bequem per Knopfdruck von der Traktorkabine aus. 
Das Einrücken der Kupplung lässt sich an einer Elektronikbox proportional gesteuert einstellen. Die Drehzahl beträgt die Hälfte der Motordrehzahl und ist über den Drehzahlmesser am Traktor ersichtlich.

 

 Spezifikationen

 

  • 1000 U / min rechtsdrehend (in Fahrtrichtung)
     
  • Bedienung elektrohydraulisch am Armaturenbrett
     
  • optimal einstellbare Anlaufzeit
     
  • “E-con-System” zum leichteren Ankuppeln
     
  • interne Ölversorgung mit eigener Pumpe
     
  • nasse Mehrscheibenkupplung
     
  • volle Motorleistung übertragbar

Messetermine


Auf den hier angeführten Messen und Ausstellungen sind wir mit unseren Produkten präsent und stehen Ihnen gerne zur Beratung, für technische Auskünfte und Preisinformationen bereit.
 


Austro Agrar in Tulln
21.11 - 24.11.2018
Halle 4 Stand 404

 

Agromek in Herning, DK
27.11 - 30.11.2018
Halle M, Stand  9910

 

Agrama in Bern, CH
29.11 - 03.12.2018
Halle 1.1, Stand A006

Lamma Show in Birmingham, UK
08.01.  - 09.01.2019
Halle 19, Stand 614

die neue Lackieranlage

mit automatisiertem Transportsystem

perfekte Beschichtung

automatisierte Lackieranlage in Betrieb

Eine der größten Investitionen der Firmengeschichte tätigten wir mit dem Bau einer neuen Lackieranlage.

Start und der erste Bauabschnitt erfolgte bereits 2010. Anfang 2012 wurde die Lackierstraße in Vollbetrieb genommen.

Die Anlage ist mit einem automatischen Fördersystem, zwei Lackierkabinen für den Grund- und Decklack sowie einer forcierten Trocknungsanlage mit 2MW Heizleistung ausgestattet.

Sämtliche Bauteile werden unter vorbildlich umweltfreundlichen Bedingungen mit besonders lösungsmittelarmen 2-Komponenten-Lacken beschichtet.

Die Trocknung erfolgt mit einer Temperatur von ca. 50°. Nach ca. 40 Minuten sind die frisch lackierten Teile getrocknet und bereit für die Montage. Durch eine integrierte Wärmerückgewinnung arbeitet die gesamte Anlage energiesparend.

Mit der neuen Lackieranlage bieten wir unseren Kunden eine gleichbleibend hohe Lackqualität und steigern mit optimaler Durchlaufzeit unsere Effizienz.

 

 


 


 

Erdschaufel POM

 Erdschaufel ohne / mit Zähne

Die besondere Form der  Erdschaufel beweist praxisnahe Konstruktion.

Die Schürfleisten sind aus durchgehärtetem, verschleißarmen Hochleistungsstahl mit einer Härte von ca. 450 HB und garantieren somit eine lange Lebensdauer.

Die Schaufelmulde ist rund gebogen und glatt, dadurch gibt es kein Verkleben von Ladegut in Ecken.

Die Industrie-Baggerzähne  sind mit der Schürfleistenunterkante eben verschraubt und hinterlassen beim Planieren und Baggern am Boden keine Rillen oder Restmaterial.

Breite (mm) Höhe / Tiefe Inhalt (m³) Gewicht (kg)
1200 700 / 760 0,42 138 / 144
1400 700 / 760 0,47 167 / 173
1600 700 / 760 0,53 185 / 192
1800 700 / 760 0,60 203 / 211
2000 700 / 760 0,67 218 / 227
2200 700 / 760 0,73 254 / 269
2400 700 / 760 0.80 275 / 302

 

 Erdschaufel ohne / mit Zähne verstärkt

Für schwerere Arbeiten ist die Erdschaufel auch in einer verstärkten Ausführung lieferbar. Der Schaufelboden ist mit mehr und stärkeren Schleifleisten versehen, die Schürfleiste aus Hartstahl ist generell 150x20mm und die Seitenteile der Schaufel sind ebenfalls stärker ausgeführt.

Breite (mm) Höhe / Tiefe Inhalt gehäuft (m³) Gewicht (kg)
1600 700 / 760 0,53 212 / 221
1800 700 / 760 0,60 235 / 246
2000 700 / 760 0,67 258 / 271
2200 700 / 760 0,73 275 / 289
2400 700 / 760 0,80 291 / 305
2600 700 / 760 0,87 329 / 349

 

Leichtgutschaufel POM-HL

 Leichtgutschaufel lang / kurz

Die Leichtgutschaufel ist konstruktiv so ausgebildet wie die Erdschaufel.
Die Mulde ist rund gebogen und glatt, die Hinterkante der Schaufel ist mit einem Winkel ausgerüstet, damit sie ideal für Planierarbeiten geeignet ist. Die Schürfleisten aus Hartstahl sind durchgehärtet und haben eine Härte von ca. 450 HB.

Typische Anwendungsbeispiele der Leichtgutschaufeln sind das Laden von Schnee, Hackschnitzel oder Getreide.

Zwei Ausführungen sind lieferbar:

  • Die Leichtgutschaufel lang ist die größere Ausführung mit mehr Fassungsvermögen.
     
  • Die Leichtgutschaufel kurz je nach Bedarf mit kleinerem Fassungsvermögen aber breit genug, um die Spurbreite des Schleppers abdecken zu können.

 

Breite (mm)

Ausführung

Höhe/Tiefe

Inhalt (m³)

Gewicht (kg)

1800 kurz 670/870 0,68 182
1800 lang 800/1000 0,92 223
2000 kurz 670/870 0,76 195
2000 lang 800/1000 1,02 239
2200 kurz 670/870 0,84 221
2200 lang 800/1000 1,12 268
2400 kurz 670/870 0,92 234
2400 lang 800/1000 1,23 287
2600 lang 800/1000 1,34 330

 

Anlenkplatten SWE und Euro

 Anlenkplatten für SWE original Hauer / Euro 8

Zum An- oder Umbau vorhandener Arbeitsgeräte bieten wir Anlenkplatten zum Anschweißen passend für Schaufel oder Palettengabel.